Parship reviews

Parship reviews

Good
7.6
from 0 - 10
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
Review company
2 Trustpilot review(s)
|
Latest review
ShowHide Rating distribution
Rating distribution

Reviews

About

trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

...Ende gut, alles B(g)E(u)S(t)TENS!

...Ende gut, alles B(g)E(u)S(t)TENS!
Nach 25 Jahren dauerhafter Beziehung war ich (eher plötzlich und unerwartet) Single. Für mich fiel eine Welt zusammen und ich musste mich erst einmal in diese neue Situation hinein finden. Es hat lange gedauert, bis ich mich dazu entschließen konnte, wieder eine Partnerschaft eingehen zu wollen.
Als ich mich dann entschloss, etwa drei Jahre später, mich bei Parship anzumelden, wusste ich, dass ein ganz neuer, wahrscheinlich sehr spannender und aufregender Abschnitt meines Lebens beginnen würde.
Ich habe mich ganz bewusst für Parship entschieden, da dieses Portal erstens Testsieger war und ich zweitens davon ausging, dass, wenn man einen recht hohen Mitgliedsbeitrag leistet, die potentiellen Singles auch wirklich auf der Suche nach einer dauerhaften Beziehung sind.
Es hat auch nur ganz wenige Wochen gedauert, da hatte ich als drittes Date einen Mann gefunden, der zu mir zu passen schien. Es war Mai und Andreas und ich hatten durch die vielen Feier- und Brückentage unendlich viel Zeit, uns kennen und lieben zu lernen. Es war eine herrliche Zeit, es schien so vieles zu passen. Wir hatten sogar sehr schnell Urlaub geplant und auch gebucht; es sollte in die Fränkische Schweiz gehen.
Leider war auch zu dieser Zeit der Gesundheitszustand meiner Mutter sehr schlecht, und als wir tatsächlich in den Urlaub fuhren, kam die traurige Nachricht vom Tod meiner Mutter schon am dritten Aufenthaltstag. Somit haben wir den Urlaub abbrechen müssen und sind zurückgefahren. Die Situation und die damit verbundenen Pflichten waren wohl der Grund für Andreas, die dreimonatige Beziehung zu beenden. Diese Tatsache verkündete er eine Woche vor der Beerdigung. Und er stand mit auf der Trauerkarte...
Er kam nicht mit und ich habe ihn nie wieder gesehen.

Ich bin eine kleine Kämpfernatur und nachdem ich diesen Schock überwunden hatte habe ich mich recht zeitnah wieder auf dem Portal umgeschaut. Natürlich war ich jetzt deutlich verhaltener. Und vorsichtiger.
Ich habe ein Lächeln erhalten, welches ein wenig unvollständig aber sehr freundlich war. Ich habe darauf geantwortet und darüber gewitzelt und so sind wir recht schnell in einen wunderbaren, witzigen, ausführlichen und informativen Email-Kontakt gekommen. Wir konnten es abends kaum erwarten, eine neue Nachricht vom Anderen zu lesen und haben schnell gemerkt, dass wir uns unbedingt zeitnah treffen müssen.
Dann war es nach drei Wochen soweit und wir haben uns an seinem Wohnort in Monheim zu einem Spaziergang, bzw. zu einer kleinen Wanderung getroffen. Es war ein Sonntag mit herrlichem Sonnenschein.
Noch gebeutelt von der letzten „Beziehung“ war ich in der Begegnung mit Wolfgang (56) sehr verhalten, aber offen für Neues. Da ich persönlich am besten damit fahre, offen und ehrlich zu sein, habe ich dieses auch sehr schnell thematisiert. Überhaupt konnten wir gegenseitig sehr gut und offen über unsere damaligen Beziehung(en) sprechen, sind es doch die Jahre mit einem langjährigen Partner, die den anderen formen.
Wir haben uns dann noch zweimal sehr zeitnah getroffen und haben dann definitiv gewusst, dass wir uns sehr gut vorstellen können, ein Leben miteinander eingehen zu wollen.
Ich glaube, wir haben schon einen Monat später prophylaktisch die Mitgliedschaft bei Parship gekündigt, weil uns klar war, dass wir beide dieses Portal nicht mehr bemühen müssen. Wir haben unsere beiden Leben mit Bravour zusammengepackt, jeder nimmt Rücksicht auf den Anderen, ohne sich selber dabei aus den Augen zu verlieren.
Nun sind sieben Monate vergangen und es ist unser gemeinsamer Wunsch, in absehbarer Zeit zusammenzuziehen. Wir beide sind so glücklich und so dankbar, einen so lieben Menschen gefunden zu haben, mit dem man noch einmal einen großen Abschnitt seines Lebens verbringen möchte, am liebsten für immer....
Ich persönlich bin fest davon überzeugt, dass es ein unglaublich großer Vorteil ist, bei einem Partnervermittlungsportal mit Persönlichkeitstest angemeldet gewesen zu sein.
Ich habe dadurch einen Mann gefunden, der in seinen Wesenszügen, Wertvorstellungen und Interessen den meinen entspricht. Wir beide sind sehr glücklich und schätzen einander.
So haben wir beide uns eine Beziehung und Partnerschaft vorgestellt: wir gehen gemeinsam, Hand in Hand, Herz an Herz, einer gemeinsamen Zukunft entgegen.
Christine(49)
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Have never had anything to do with them

But they keep sending me offers and newsletters although I've written them several times.

Complete scam.

Is Parship your company?

Get to know your customers. Simply claim your company now. Get real customer insight and respond to your reviews. It's free.

Claim this company Learn more

Is this your company?

Try out Trustpilot's exclusive tools for gathering reviews-- get started with our Kickstart service! And remember, it's absolutely free to respond to reviews. Learn more

Claim this company

Parship Details

About this company

Visit Parship

Trustpilot's Commitment

Trustpilot is committed to ensuring better online shopping experiences for everyone, which means we work hard to fight fake reviews. Find out more.

If you notice fake reviews on this company profile, we want to hear about it. Please contact Trustpilot here.

Trustpilot Subscriber

This company subscribes to Trustpilot Business services. Read more about our services for companies here.

No companies can delete or otherwise censor reviews.