Ebay reviews

Ebay reviews

Acceptable
5.7
from 0 - 10
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
Review company
457 Trustpilot review(s)
|
Latest review
ShowHide Rating distribution
Rating distribution

Reviews

About

trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Good service and cheap prices

Everything we have ordered has been received on time. Good service and cheap prices!
Thanks
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Kein Kundenservice! ebay akzeptiert Betrug und setzt geöffnete Fälle sofort auf gelöst

Wir haben bei ebay ein Möbelstück gekauft und bezahlt. Zwei Tage danach warf ebay den Händler raus, obwohl der Kaufprozess noch nicht abgeschlossen war. Also haben wir einen Fall eröffnet, damit ebay uns hilft das Möbel trotzdem zu erhalten. Am Telefon riet man uns dann, den Fall ebay zu übergeben, damit man eine Kulanzlösung finden könne. Ungefähr 3 Stunden später hat ebay den Fall einfach geschlossen und wir haben nun keine Chance mehr, an den Verkäufer, der aber bereits unser Geld hat, heran zu kommen. Nun können weder wir den Händler, noch er uns erreichen. Die Adresse und Mailadresse , die uns ebay gegeben hat, stimmen auch nicht. Offenbar überprüft ebay die Verkäufer nicht, bevor sie verkaufen dürfen. Man kann doch nicht jemanden rauswerfen, bevor die Kaufabwicklung zu Ende ist und damit den Kunden jede Möglichkeit nehmen, zu ihrer Ware zu kommen. So putzt sich ebay ab und sorgt dafür, dass sie nicht rein gezogen werden. Und Kulanz? Sowas gibt es scheinbar nicht!
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Käufer finden alles, Verkäufer werden abgezockt und haben wenig Rechte, extrem schlechter Kundenservice

positiv:
als Käufer kann ich als Plattform alles finden

negativ:
ebay ist in vielen Bereichen schon lange nicht mehr der günstigste Anbieter
Der Umgang mit Privatverkäufern ist unter aller S..: Sperrung erfolgte bei 99,9 % positive Bewertung aufgrund negativer Teilbewertung bei Versandlaufzeit. Da Käufer meist günstigsten Warenversand wählten betrug die Versandlaufzeit gerne auch mal über einer Woche - was sich in diesem Teilbereich niederschlug. Auch gegen falsche Bewertungen kann sich Verkäufer nicht wehren (E-Mail an Kundenservice von ebay bringt gar nichts)
Gebühren von 9% zzgl. Paypal zzgl. evtl. Einstellgebühren - damit können über 15% zustande kommen.
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Super.!

Ich kaufe oft bei eBay und hatte eigentlich noch nie unlösbare Probleme ;-) Also ich bin zufrieden, weiter soo :-)

http://www.ebooks-deluxe.eu
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Preislich ganz gut, man wird dafür aber mit Mails überhäuft

Ich und ebay, das ist seit Jahren so ne on-off Beziehung. Angefangen hat alles ganz klassisch, als ich den Keller ausgemistet hatte und das eine oder andere über ebay verkauft hab. Das lief meistens ganz gut. Bis jetzt hab ich an gebrauchten Sachen erst so 2 bis 3 selbst gekauft, ich muss aber sagen, dass ich Neues schon öfters über ebay gekauft habe, also in diesen Händlershops. Das hat immer gut geklappt und ist recht gut organisiert. man kriegt zwar pro Bestellung mindestens 5 Mails (mit Bestätigung, AGB, Versandstatus, Bezahlung uvm), aber da sieht man wenigstens, dass sich was tut. Werde für Weihnachten ganz sicher auch so manches Geschenk über ebay einkaufen, macht auch preislich Sinn.
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Schlechter Kundenservice

Kann hier nur sagen, dass ebay sich schön aus Allem raus hält was nicht im eigenen wirtschaftlichen Interesse steht. So kann man nicht wirklich mit dem Kundenservice in Kontakt treten. Man wird per Vorauswahl zum Thema immer wieder im Kreis geleitet und kommt nicht wirklich weiter... Leute macht selbst mal einen Versuch und versucht ein Mitglied wegen beleidigenden Mails zu melden... Bei anderen Anfragen ist es genau so. Ebay kümmert sich nur wenn es um Geld zum eigenen Zweck geht.
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Ebay sehr schlecht

Wiederholt springt Ebay auf den Denunzierungswagen von Mitgliedern auf. Die Firma sperrt, was das Zeug hält. Die Mitarbeiter sind komplett überfordert und brauchen eweig Zeit, Zusammenhänge zu verstehen, wenn sie das überhaupt schaffen. Bei Fragen wird man mit standardisierten Antworrten, welche fast immer nicht konkret zum Fall sind, abgespeist. "Wir haben ihr Anliegen....Zu unserem Bedauern...." und dann inhaltsloser Kram, welcher nicht auf die eigentliche Frage eingeht. Die Frima verlangt horrende Provisionsgebühren. Dafür ist ihr Service sehr schlecht und zudem häufig schikanös und inkompetent. Also ich würde Ebay nicht weiterempfehlen. Da gibt es bessere Auktionshäuser im www. Kann nur den Rat geben zu wechseln
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

War mal besser

Also irgendwie ist ebay nicht mehr das, was es mal war. Die Preise sind total unspektakulär und viele Onlineshops sind besser. Dennoch ist das Kleinanzeigen-Format einen Blick wert.
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Leider steigt der Preis

Bin seit 2001 ebayer und muss sagen, dass das Einstellen von Artikeln immer teurer wird und sich für mich kaum noch lohnt. Vielleicht überarbeitet eBay das mal?
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

ebay hat mich enttäuscht

ich bin ebayer seit 1999. alles war gut, aber ich meine bekannten beschwerten sich, dass sie schnell aus dem ebay system rausgeschmissen wurden. man könnte dann nicht mehr mit ebay reden und man ist dann schnell für immer raus. dann habe ich mein haus aufgeräumt und ein paat sachen bei ebay eingestellt. die leute haben gekauft, alles so weit ok. aber; einer der 12 sachen gekauft hat, meldete dass er die ware nciht bekommen hat. ich guckte die zahlungen nach, nichts unter diesen namen. habe gebeten, mir nachweise der überweisung zu schicken. kamen nur beleidigungen raus. tag später 10x negative bewertungen bekommen. ebay hat dann mein account, dass ich seit 1999 habe, einfach gesperrt. jetzt die preisfrage: bin alsofast 15 jahre bei ebay und EINER nimmt mich aufs korn und ebay sperrt mich sofort. nach 15 jahren habe ich entscheiden böse zu sein. klar, passt auch. nie wieder ebay.
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Vorsicht bei einer oder mehren nagativen Bewertungen

Alles in allem habe ich mit Ebay positive aber auch einige negative Erfahrungen gemacht.
Festgestellt habe ich , dass Ebay nicht helfen kann oder hilft, wenn es Zoff mit dem Anbieter/Verkäufer gibt. Z.B. Artikelbeschreibung geschönt; da wird Kunstleder als echtes Rindsleder angeboten, oder die Ware kommt beschädigt an, oder,oder......
Meine Erfahrungen: Hat ein Verkäufer eine negative Bewertung oder gar mehrere, kann es mit diesem Händler erhebliche Stress geben!
Deshalb, schaut euch genau die negativen Bewertungen an- ALLE, Klick auf negative Bewertung-; Finger weg vom Kaufangebot wer negative Bewertungen hat!
Ebay unternimmt leider nix gegen soche Betrüger, die Gebrauchseigenschaften nicht wahrheitsgemäß angeben, oder Angebote bewußt SCHÖNEN! In so einem Fall muss der Verkäufer auch die Rücksendekosten tragen (BGB- Täuschung, oder gar Betrug); bei so einem Fall habt ihr nur Stress!
Nun besteht bei paypal-Zahlung die Möglichkeit der RÜCKBUCHUNG innerhalb von 6 Wochen nach Wertstellung! Jedoch Vorsicht. PayPal und Ebay sind bürokratische Monster, die wollen Profit machen! Die Navigation durch den Wust von "Hinweisen und Klärungen" ist zeitaufwendig und irreführend!
Finger weg von Offerten aus Übersee! Viel Ärger bei Reklamtionen!
HIer besteht Gefahr vom Datenklau!
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Great prices!

I am absolutely happy with Ebay's service!
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Betrüger, Spaßbieter, viel zu hohe Gebühren, kaum Gewinn, wildes Bieten, mangelhafter Service, unübersichtlich

1, 2, 3... bloß weg hier!!!
eBay ist eine sehr beliebte Plattform. Da sie wegen ihrer Größe fast konkurenzlos ist, bis vielleicht auf amazon Marketplace und wenige andere ist sie quasi ein Monopolist. Das jedoch macht eBay lange noch nicht gut, im Gegenteil, meine langjährige eBay Erfahrung warnt Sie: Fangen Sie bloß nicht mit eBay an!!!
Meine Vorwürfe (siehe Titel) sind zahlreich, aber allesamt traurigerweise aus gutem Grund.

1. BETRÜGER auf eBay
Auf eBay.de gibt es unendlich viele Betrüger, hier die häufigsten Betrugsformen:
- Verkäufer fordert Vorkasse und droht mit rechtlichen Schritten, versendet Ware aber nach Überweisung nicht, bricht den Kontakt ab. In diesem Fall hat der eBay Service mir NICHT weitergeholfen und ich musste eine Strafanzeige erstatten.
- Verkäufer macht ungenaue Beschreibungen bei dem Artikel, retouschiert die Artikelbilder oder erhöht den Kontrast, verschweigt Beschädigungen, schließt Retouren aus. eBay versucht eine Schlichtung, scheitert aber kläglich.
- Verkäufer lässt Bekannten hochbieten (sehr beliebt und sehr häufig), sodass die echten Bieter mehr bieten, weil sie an die Wertigkeit des Artikels glauben. eBay unternimmt NICHTS dagegen.
- Verkäufer versucht Verkauf über das eBay Nachrichtensystem abzuwickeln, was der eBay AGB widerspricht. Auf Anfrage unternimmt eBay nichts dagegen.
- Käufer/Verkäufer tätigt für einen EINZIGEN Kauf mehrere positive Bewertungen. Wie auch immer dies technisch möglich ist, es kommt sehr häufig vor. Dadurch wird die Gesamtbewertung verfälscht.
- eBayer blenden negative Bewertungen aus. Auch hier ein Rätsel wie, aber Fakt ist sie tauchen bei Ansicht der Gesamtbewertung auf, fließen aber nicht mit in die Gesamtbewertung ein.
- Käufer bietet, zahlt aber dann nicht (sogenannte Spaßbieter). Kommt viel zu oft vor. eBay eröffnet auf Wunsch einen Fall, fordert den Käufer auf zu zahlen und ersetzt die Verkaufsprovision wenn der Fall abgeschlossen ist - was zu lange dauert. Der Arbeitsaufwand ist dahin.
- eBayer bietet sehr hoch, gibt kurz vor Ablauf der Auktion eBay Irrtum an, eBay zieht das Gebot zurück, eBayer bietet neu aber sehr niedrig - Artikel geht weit unter dem Preis weg.
- eBayer setzt elektronischen Bietagenten ein, in der allerletzten Millisekunde vor Auktionsende wird geboten. Kein Betrug, aber sehr unfair.

2. ZU HOHE GEBÜHREN / KAUM GEWINN auf eBay
Nicht selten zahlt man zu viel für einen schlechten Artikel. Umgekehrt kommt es oft vor, dass einfach zu wenig geboten wird. Gut verkaufen lassen sich im Wesentlich nur Dinge aus dem Bereich Computer, Technik, Haushaltsgeräte, Handys, Spiele und Konsolen. So kann für einen defekten ! 15,7 Laptop 60,-€ erziehlt werden.

Umgekehrt geht aber so ziemlich jedes Buch für gerade mal einen Euro weg. Nehmen wir das als Beispiel: Ein Buch auf eBay, verkauft für einen Euro. Der Versand, wenn eingestellt, wird vom Käufer gezahlt, bei der Deutschen Post kostet der Bücherversand gerade mal 1€, eingestellt wurde der Artikel also mit +1€ Versand. Der Gewinn von einem Euro schmilzt schnell dahin:

Beispiel: BUCH FÜR EIN EURO VERKAUFT (häufig!)
- Angebotsgebühren von eBay, bei einer Auktion grundsätzlich 0€, aber vorsicht, schon ein Untertitel kostet 0,15 cent. Da in dem Buch Markierungen vorgenommen wurden und der potenzielle Käufer gerne ein Bild davon wünscht, ein weiteres Bild neben einem Bild vom Cover für 0,15€, sind wir bei 0,85€.
- Verkaufsprovision von eBay. Grundsätzlich 9%, bei einem Euro also 9 Cent, wären wir bei 0,76€ Umsatz.
- Versandtasche von der Deutschen Post, Klammer meist gratis dazu kostet 0,30€. Wären wir bei einem Umsatz von 0,46€.
- PayPal Gebühren von 1,9% und 0,35€. Wären wir bei einem Umsatz von 9 Cent.
- Wenn man jetzt noch den Aufwand des Fotografierens, Einstellens, Verpackens, den Weg zur Post etc. abzieht kommt man eigentlich schon in den Minusbereich.

Wer meint das sei ein Einzelfall, dem muss ich widersprechen. Es kommt häufiger vor als einem lieb ist. Und selbst wenn man ein Buch für über 5€ verkauft, es lohnt sich einfach nicht dank der enorm hohen Gebühren. Zwar besteht keine Pflicht eBays Bezahlsystem PayPal zu nutzen, aber jeder will es, weil dies Käuferschutz verspricht und das nötig ist wegen den Betrügern (siehe oben). Zum Schluss versuchen zu viele künstlich durch einen Bekannten oder Ähnliches hochzubieten (s.o.) und reiht sich damit in die Betrügerwelt ein, die auf eBay groß ist.

Auch einen Artikel für 40€ zu verkaufen ist schmerzhaft, wenn dafür Gebühren von knapp 5€ insgesamt anfallen. Dazu kommen die sauschlechten Tarife von der Post bzw. DHL, die bei jedem Paket über 2kg bis zu 10kg 4,90€ Versand berechnen. Wer das den Käufer tragen lässt bekommt gerne mal nur noch ein Gebot von einem Euro. Zurücktreten kann man nur schwer, denn ein Gebot ist genau wie die Verkaufseinstellung verbindlich.

WILDES BIETEN
Neben dem künstlichen Hochbieten spielt auch der psychologische Effekt wohl eine große Rolle, weshalb eBay auch als Käufer sich nicht lohnt. Ich habe so manch einen Artikel schon beobachtet und war erstaunt, wie wild hochgeboten wird. Da kommt ein viel gebrauchter iPod fast an den Neupreis heran - warum? Viele bieten viel zu früh oder aber bis auf die letzte Minute. Und da nutzen sie sogenannte Bietagenten, die im Internet sehr verbreitet sind (s.o.) und einem den Spaß verderben. Ein wirkliches Schnäppchen ist im elektronischen Breich fast ausgeschlossen, denn es findet sich immer irgendein Depp, der so viel bietet, dass es fast an den Neupreis rankommt oder sogar darüber ist und sich ein weiteres höheres Gebot sich nicht loht.

MANGELHAFTER SERVICE
Auf eBay läuft eigentlich fast alles elektronisch ab. Solange das läuft, geht es auch ganz reibungslos, aber wehe es kommt mal was dazwischen... In Betrugsfällen gibt eBay zwar an zu helfen, spricht dabei aber immer nur von seinem Bezahlsystem PayPal. Wer das nicht genutzt hat soll gar nicht erst nach Hilfe fragen - man bekommt sie schlicht und ergreifend gar nicht. So drohen Betrügern keine Sanktionen, eBay geht trotz zahlreicher Hinweise nicht gegen sie vor und schließt nicht ihr eBay Konto. Auf E-Mails wird sehr langsam reagiert und irgendwann kommt einfach keine Antwort mehr, wenn man nicht weiter weiß. Die Hotline wurde erst vor kurzem eingerichtet, bisher bin ich noch nie durchgekommen oder aber sie war mal wieder geschlossen. Bei einem Millionenumsatz und einem Rund um die Uhr laufenden Betrieb sollte man eine 24h-Hotline schon erwarten können, aber Nein, das bietet eBay nicht. Da mir und vielen anderen nicht von eBay geholfen wurde bei einem Betrugsfall fällt mein Urteil klar aus: Der Service ist mangelhaft!

UNÜBERSICHTLICH
Sie wollen eine detailierte Rechnung der Verkaufsprovision von eBay? Na dann suchen Sie mal... eBay hat unglaublich viele versteckte Optionen und alles scheint nur auf dem ersten Blick übersichtlich. Auch das Nachrichtensystem ist umständlich. Die eBay App bietet derzeit keine Möglichkeit sich auszuloggen und birgt damit eine Gefahr des Missbrauchs. Zudem beinhaltet die eBay App und auch die mobile Ansicht der eBay Seite bestimmte wichtige ! Optionen nicht. Egal wie man diese einsehen will, eBay schaltet bei einem Handy immer auf die mobile Ansicht um und verhindert den Zugriff auf einige Optionen. Auch die Darstellung der Artikel, das Einstellen der Artikel, vor allem auch die Ansicht der Kundenbewertungen bei eBayern ist einfach nur unübersichtlich. Man verliert sich nicht sehr oft, aber für eine große Plattform ist dieses Design und die versteckten Optionen einfach nur peinlich! Richtig dreist ist allerdings die Tatsache, dass immer wieder groß beworben wird, dass das Einstellen nichts koste (sog. 0 Cent Auktionen), aber NICHT angezeigt wird, dass nachträglich noch eine Verkaufsprovision anfällt. Neue eBayer können das nicht wissen und auch das steht nirgendswo bis auf vielleicht in der AGB, die aber keiner liest. Hier gibt es keine Übersicht.

FAZIT
eBay lebt nur mangels guter Alternativen. Denn es gibt einige Alternativen, doch die bieten kaum potenzielle Käufer. Nur deshalb kann diese Plattform fortbestehen und weiterhin sagenhafte Gebühren abkassieren und dabei gleichzeitig keinerlei vernünftigen Service anbieten. Mangelhaft!
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Billigere varer end dem fra danmark

Dejligt billige varer, når man handler på den tyske ebay. Især ved ting som kontaktlinser kan man spare mange penge, men vær opmærksom på porto!
De fleste forhandlere er nemme at komme i kontakt med, er ok til engelsk og yder god service.
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

...sehr viele Betrüger unterwegs

... Ware oft qulitativ schlecht beschrieben
... mehrere Versandverluste (nie angekommen)
... öfter sehr reparaturanfällige Neuware
... Ware nach reparatur nicht zurück gekommen

ebay scheint im Kundenservice kaum Handhabe
gegen Betrugsabsichten zu haben, da Ausschlüsse
erst nach Gerichtsbeschlüssen möglich scheinen,
daher VORSICHT geboten
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Alt man behøver :-)

Mangler man noget behøver man ikke prissammenligner sider. Man behøver kun eBay. Altid det man søger, selv sære ting.

Elsker eBay
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Perfekt sted at handle

Man kan finde alt, til de bedste priser ! Husk at holde øje med portoen, og sælgerens bedømmelser !!
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

ab und zu mal

Ab und zu kann man schon ein Schnäppchen bei ebay machen. Ich kaufe nur günstige Sachen die unter 50 Euro liegen. Somit ist der Ärger nicht so groß wenn ich mal betrogen werde. Alles andere kaufe ich lieber im Fachhandel wo ich auch einen guten Service habe wie zum Beispiel Elektronik.
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Zum kaufen oke, verkaufen aufpassen!

Wenn man etwas bei ebay kauft, bekommt man es eigentlich auch immer!
Nur beim verkaufen sollte man vorsichtig sein. Abgesehen davon sind die Gebühren zum einstellen und Verkaufen sehr hoch gegriffen!
Zum kaufen: Weiterempfehlung!
Zum verkaufen: Eher andere Seiten nehmen, die sicherer und schneller gehen zB rebuy
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Hier weis der eine nicht was der andere tut und letzten Endes sind alle nur nichtswissende Textblockversender!

Hier wird derart unqualifiziert auf Anfragen eingegangen, da könnte man glatt denken, die hängen mit SIMYO zusammen!

Entweder wird nur ein Teil beantwortet oder es wird ein völlig unpassender Textblock versendet, der nicht auf die Frage eingeht - was wesentlich öfter der Fall ist.

An geltendes Recht will man sich auch nicht halten. Die riskieren ganz bewusst eine Klage. Ebay nimmt sogar ganz klare Hinweise auf illegale Machenschaften einfach hin ohne jegliche ersichtliche Reaktion.

Warum kann es solche Firmen in Deutschland geben?

Is Ebay your company?

Get to know your customers. Simply claim your company now. Get real customer insight and respond to your reviews. It's free.

Claim this company Learn more

Is this your company?

Try out Trustpilot's exclusive tools for gathering reviews-- get started with our Kickstart service! And remember, it's absolutely free to respond to reviews. Learn more

Claim this company

Ebay Details

About this company

Bei eBay, dem weltweiten Online-Marktplatz kaufen und verkaufen Sie Kleidung, Elektronik, Sammlerstücke, Sportartikel, Digitalkameras, Autos und noch vieles mehr. Melden Sie sich an, um kaufen und verkaufen zu können, entweder per Auktion oder Sofort-Kauf.

Visit Ebay

Category

Trustpilot's Commitment

Trustpilot is committed to ensuring better online shopping experiences for everyone, which means we work hard to fight fake reviews. Find out more.

If you notice fake reviews on this company profile, we want to hear about it. Please contact Trustpilot here.

Trustpilot Subscriber

This company subscribes to Trustpilot Business services. Read more about our services for companies here.

No companies can delete or otherwise censor reviews.