Play.com reviewed by

trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

Vernünftige Alternatrive aus dem Ausland

Mein Bericht zu dem englischen Online-Shop www.play.com.

Auf den britischen Shop Play.com bin ich im Jahre 2009 aufmerksam geworden, als die Veröffentlichung von "Assassins Creed 2" kurz bevor stand. Ich wollte damals unbedingt eine der limitierten Black-Editions haben, da ich ein sehr großer Fan der Serie und Sammler war/bin. Die Suche nach der Black Edition führte mich also zu Play.com. Zu meiner Freude, war sie auch noch vorrätig, sodass ich mir gleich zwei Exemplare sicherte. Weil der Preis in Euro angezeigt wurde, wusste ich automatisch, dass dieser Artikel auch außerhalb des Vereinigten Königreiches zugestellt werden konnte. Steht der Preis dagegen nur in britischen Pfund, heißt dies, dass nur eine Auslieferung auf der Insel möglich ist. So hat man die wichtigste Information gleich auf einen Blick.

Ich bestellte dort also die Artikel und musste mit einer Kreditkarte zahlen. Da ich dies öfter machte, stellte es für mich auch kein Problem dar. Ich habe jedenfalls keine negativen Erfahrungen gemacht und von meiner Karte wurde auch nur der fällige Betrag zum Monatsende abgebucht.

Selbstverständlich musste ich auch ein Kundenkonto anlegen, was aber keine große Hürde darstellte. Lediglich meine persönlichen Daten (für die Auslieferung) wurden benötigt. Einige Tage vor dem Release bekam ich eine Mail, dass die Artikel via Royal Mail an die angegebene Adresse verschickt wurden und 2-3 Tage später erhielt ich dann ein Paket von der Insel. Die beiden Boxen waren in einem sehr guten Zustand (was mir als Sammler sehr, sehr wichtig ist) und konnten sich nahtlos in meine Sammlung einfügen. Mit der Abwicklung über Play.com bin ich sehr zufrieden. Die Seite an sich ist sehr übersichtlich und durch die sehr gute Preisauskunft weiß ich gleich, welcher Artikel für mich in Frage kommt und welcher nicht. Außerdem war die Lieferzeit sehr schnell und die Qualität war überzeugend.

Play.com bietet aber nicht nur Videospiele an, sondern ist vielmehr ein großes Portal, welches viele Artikel rund um den elektronischen Bedarf anbietet. DVDs, BluRays, Musik, Bücher aber auch Kleidung und Sportsachen befinden sich in dem umfangreichen Sortiment. Da ich bisher nur Elektronikartikel dort bestellt habe, kann ich zu den anderen Dingen leider keine Auskunft geben. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es eine Abweichung von der guten Abwicklung geben sollte, nur weil man andere Artikel bestellt. Man sollte allerdings bedenken, dass nicht jeder Artikel auch nach Deutschland geliefert werden kann, aber das kann man ja leicht erkennen. Play.com ist daher meines Erachtens weiterzuempfehlen, weil es sich um einen verlässlichen und transparenten Online-Shop handelt.
    Comment (?)