Sparkasse reviewed by

trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars
trustpilot stars

schlimmer gehts nimmer

wir hatte nda ein mietkautionssparbuch, es wurde einfach von der bank gekündigt ohne unsere unterschrift, obwohl diese ja nötig ist, dann wurde das geld was 3 monatsmieten umfasste an den neuen vermieter übergeben, bis heute keine belege erhalten wo das geld gelandet ist und wieviel es war.


ebenso vor jahren stress da ich in der schufa stand, wollten die von mir anstatt 2 euro 20 euro kontogebühr, vorm amtsgericht scheiterten diese und mussten mir geld zurück zahlen, bin schon lange kein kunde mehr bei dieser bank, mündlich teilte man mir damals auch mit das ich hausverbot hätte, nicht mal mein kind darf dort ein sparbuch machen, ebenso wie oben schon erwähnt sollte ich die bank betreten und die auslösung und übertrag an den neuen vermieter unterschreiben, aber wie soll man da rein gehen wenn hausverbot ist, aufgehoben wurde es ja bisher noch nicht. per post wollten die mir auch den antrag nicht zuschicken
1
Ralf Weber found this review useful
    Comment (?)