THEO 2´s profile

Reviews (2)

Vodafone

Mit Vodafone seit 3 Jahren zufrieden !

Ich bin nunmehr seit 3 Jahre Kunde mit einem DSL und Festnetzanschluss.

Zu meinem damaligen Entschluss einen Vertrag bei Vodafone abzuschließen haben neben dem preisgünstigen Angebot, der kostenlosen Hotline die faire Beratung beigetragen.

Aufgrund der technischen Voraussetzungen (Leitung Telekom) ist bei mir nur eine Übertragungsgeschwindigkeit von 1500 KByte möglich. Vodafone hat mich vor Vertragsabschluss hierauf schriftlich hingewiesen!! Es gab Anbieter, die Verträge bis 16000 KByte versuchten "aufzudrängen".

Nun man mag eine kostenlose Hotline vielleicht als nicht so wichtig bei Vertragsabschluss halten, aber später wird man sich bei anderen Anbieter über die Kosten ärgern.

Nun zur kostenlosen Hotline und dem Service von Vodafone. Auch hier kommt man zuerst in eine Warteschlage (Musik hören). Die Wartezeit hält sich in Grenzen.
Zuerst hatte ich technische Fragen und später nach etwa 2 Jahren war der Anschluss komplett gestört. Hier erreichte ich die Hotline kostenlos mit meinem Handy. Es stellte sich heraus, dass der Router defekt war. Ich erhielt kostenlos einen neuen, zwischenzeitlich technisch moderneren Router.
Zusammenfassend was die Hotline und den Service angeht kann ich nur sagen, dass ich stets freundliche, hilfsbereite und kompetente Mitarbeiter angetroffen habe. Man hatte auch, wenn meine Fragen nicht beantwortet werden konnten sich nicht herausgeredet. Ich wurde entweder weiter verbunden oder zurückgerufen.

Ich bin mit Vodafone zufrieden und kann auch meine Empfehlung aussprechen,

theo

MEDION

Ich fühle mich betrogen

Ich habe vor etwa 4 Jahren bei Aldi einen LCD Fernseher -MD31132- für 999 € gekauft. Obwohl dieser eine geringe Einschaltzeit aufweist ist dieser nun defekt. Bei der kostenpflichtigen Hotline (01805) habe ich nach längerem Musik hören aufgelegt. Ich habe anschließend bei Aldi interveniert. Worauf Medion bei mir anrief und erklärte außerhalb der Garantie (Kulanz) könne man nichts für mich tun, ich solle bei Medion eine andere Hotline für 1,19 € !! anrufen.
Ich habe darauf hin erneut bei Aldi interveniert. Bei dem erfolgten Rückruf von Aldi erklärte man mir, dass es für mich -wie Medion Aldi mitteilte- nur die Möglichkeit gibt, das Gerät über eine vorgegebene Spedition zu Medion zu senden. KOSTEN für die Spedition 260,-- € !!! Dann würde man einen Kostenvoranschlag erstellen. KOSTEN 130,-- € !!! So würde grundsätzlich für jeden Reparaturfall außerhalb der Garantie verfahren.!!
Aldi erklärte mir hierzu, dass man ausnahmsweise in meinem Falle die Hälfte der Transportkosten übernehmen. Medion in diesem Falle auch auf die Kosten des Voranschlages ausnahmsweise verzichten.
Mein Einwand, dass es sehr viel kostengünstiger wäre, wenn der Kundendienst hier Ort das Gerät begutachten würde, wurde abgetan, dass nach der Garantiezeit grundsätzlich so vorgegangen würde, wie oben beschrieben. (Transport über vorgegeben Spediteur für 260,-- € und Kostenvorschlag für 130,, €)
Weitere Möglichkeiten habe man nicht.
Ich frage mich, wie in der heutigen Zeit, in der Kundenfreundlich und Service groß geschrieben werden noch so etwas Bestand haben kann.
Aus der ganzen Angelegenheit habe ich schmerzlich gelernt, dass ich im Vertrauen auf Aldi keine Produkte von Medion mehr kaufen werde.

theo found this review useful

THEO 2´s profile

profile image of THEO   2
THEO 2
Reviewer
Germany

About