Martin Strauss´ profile

Reviews (5)

KLM

Teure Flüge

Webseite anderer Airlines ist (für meinen Geschmack) schwerer zu bedienen, Flüge nach Amsterdam unglaublich teuer (wie in guten alten Lufthansa-Zeiten...), weiß nicht, warum ich so viel mehr zahlen soll als bei Airberlin. Leider fliegt Airberlin nicht nach Amsterdam, zumindest nicht von uns aus.

Bin mal gespannt, wie die alten Staatsairlines sich behaupten, können glaube ich nur von Geschäftsfliegern leben, die für einen 500 km-Flug noch über 400 Euro zahlen können (oder zähneknirschend zahlen müssen...).

Ryanair

Bin echt Ryanair-Fan, nicht top Leistung, aber dafür meist wirklich günstig (und sicher)

Nie enttäuscht worden, man darf einfach nicht so viel Service erwarten und man darf sich von der Webseite nicht über den Tisch ziehen lassen (Zusatzverkäufe). Und den Handgepäckbestimmungen zu entsprechen (und deshalb mit Zusatzgepäck nicht abgezockt zu werden), ist auch nicht schwer. Deshalb verstehe ich manchmal die Aufregung nicht: Wer günstig fliegen will, muß eben ein bisschen "leiden" und sich auch Werbeansagen im Flieger anhören. Na und, ist doch nur 1-2 Stunden Flug. Flieger sind pünktlich und auch neu, sind m.E. auch noch nie abgestürzt. Neben Airberlin nehmen wir sonst auch oft Ryanair, wenn wir m.d. ganzen Familien in den Urlaub fliegen. Am coolsten finde ich die Wald- und Wiesenflughäfen, auch schon ein Erlebnis (und bei uns in "Hamburg"-Lübeck auch ganz gut erreichbar).

Sabine Wagner found this review useful

Airberlin

Immer ok

Webseite ist schön einfach, wenn man sich einmal dran gewöhnt, die vielen Zusatzverkäufe, Versicherungen, Bordmenus usw. nicht (aus Versehen) anzuklicken. Habe schon 40 Flüge dort gebucht, hat immer alles geklappt. Besser als sein teilweiser Ruf ist meiner Ansicht nach das Call Center: Buchungen, auch bei Fehlern von mir, und Änderungen usw. wurden immer freundlich und teils sogar kulant durchgeführt, hätte ich bei Günstig-Airline nicht erwartet. Auch Umbuchungen von Airberlin hielten sich in Grenzen, 2x hatte ich das, und wurde immer sauber informiert. Hoffentlich halten die sich am Markt, für Flüge nach Italien und Spanien nehme ich sie fast immer (interkontinental habe ich keine Erfahrungen).

Vacanceselect Reisen GmbH

Mit Kind ein guter Urlaub

Wir hatten über Vacanselect zusammen mit einer verwandten Familie ein Mobilheim auf Campingplatz Weekend am Gardasee gemietet, die jetzt per Mail um Bewertung gebeten haben. Zustand des Mobilheimes war gut, nur Kleinigkeiten (Glühbirnen teils nicht ausgewechselt). Aber sonst ok. Die Lage der Mobilheime war gut, sehr schöner Ausblick auf den See und persönliche Atmosphäre, kein Massenbetrieb. Der Campingplatz ist gut gemacht, für Kinder so bis etwa 12 Jahre, für Teenies eher nicht. Pool ist sehr gut angelegt mit Ausblick auf den Gardasee, daneben gleich Bar und Restaurant. An den See geht man steil bergab, über eine Straße, schönere Strände sind dann Richtung Salo, circa eine halbe Stunde vom Platz. Wir konnten die Zeit vor den Schulferien nutzen, entsprechend war es auch günstig im Preis. Da wir mit einer Tochter (6 Jahre) unterwegs sind, ist es auf einem Campingplatz ideal, weil sie da gleich Spielkameraden findet. Teils war der Kontakt nicht ganz so leicht, wegen der Sprache (Holländisch, Italienisch und auch einige deutsche Kinder), aber das ging nach einiger Zeit, gerade weil der Spielplatz direkt neben dem Restaurant wirklich einladend für die Kids ist (und sogar abends beleuchtet..). Ohne Kinder würde ich den Urlaub nicht machen, aber mit Familie ist das eine gute Urlaubsart.

Amazon

Inzwischen fast alles dort bestellt

Bei Google findet man Amazon Angebote immer leicht, und preislich ist es meist auch ok, habe Olympus Digitalkamera, Bücher, CDs und Downloads, es ist praktisch, man braucht nur ein Login. Auch die vielen Sub- und Partner-Shops bei Amazon und Gebrauchtartikel sind super: man hat immer das Gefühl, den "best deal" zu haben und irgendwie schon alles mögliche durchsucht zu habe. Und ich habe die gekaufen Sachen tatsächlich auch noch nie woanders deutlich günstiger gefunden.

Auch das ständige Empfehlen; "Käufer, die dies gekauft haben, haben auch gekauft.." etc. nervt nicht, im Gegenteil. Ich habe das Gefühl, weil Amazon das schon so lange und so gut macht, sind sie nicht im Datenschutz-Kreuzfeuer wie Facebook u.a.

So lange sie das nicht missbrauchen, wird amazon meiner Meinung nach weiter Erfolg haben.

Martin Strauss´ profile

profile image of Martin Strauss
Martin Strauss
Reviewer
1991
Germany

About